BÜCHER DER AUTORIN

Broken_Symphonies

Broken Symphonies: Drums. Beats. Kisses

Erscheint: Oktober 2015

 

© Sturmmöwen

© Sturmmöwen

Abbi W. Reed

Abbi W. Reed ist das Pseudonym einer jungen, österreichischen Autorin. Seitdem die ersten Harry Potter Fanfictions durch das Netz gegeistert sind, ist sie begeisterte Gay Romance Leserin. Inzwischen schreibt sie selbst in dem Genre und ist nicht dazu zu bringen, wieder damit aufzuhören. Zu ihren Hobbys zählen Zeichnen und Gestalten, ihren Kindle mit nicht jugendfreien Inhalten beladen und mit Freunden durch Einkaufszentren spazieren. Sie mag große Katzen, Tee, Rockmusik und bunten Nagellack.

 
Autoreninfos(1)

 

Webseiten

Homepage | Facebook